Familienwandertag Hohenwart vorab

Hohenwart (intv) Wenn sich am Wochenende beim ein oder anderen Bürger des Paartals die Wanderlust breit macht, empfiehlt sich ein Abstecher in den Hohenwarter Ortsteil Koppenbach. Denn die Marktgemeinde Hohenwart lädt am Sonntag zum vierten Familienwandertag.

„Diesmal gehen wir rund um Koppenbach herum, anschließend geht es zu den Windrädern von Englmannsberg“, sagt Tourismusbeauftragte Renate Muhr. Dort werde der Eigentümer des Windparks, Graf zu Toerring-Jettenbach, persönlich für Fragen und Erläuterungen rund um das Thema Windenergie zur Verfügung stehen. Auch Kräuterpädagoge Helmut Löffler will mit seinem Stand vor Ort sein, um die kleinen und großen Wanderer mit spannenden Kreationen zu überraschen. „Ziel unseres jährlichen Wandertages ist es, die Kapellenwanderwege rund um Hohenwart zu beleben“, so Muhr.

Nach der Rückkehr sorgt der Koppenbacher Maibaumverein für Verpflegung, gegen Ende der Veranstaltung findet eine Verlosung von Spargelkörbchen statt.

Der Verein Aktiv-Park e.V. aus Neuburg trägt im Rahmen des Wandertags seinen zweiten Lauf zum Nordic-Walking-Cup aus. Diese Teilnehmer entrichten eine Startgebühr und erhalten einen Stempel in ihren Walkingpass. Für alle anderen Teilnehmer ist der Familienwandertag kostenfrei.

Den genauen Streckenplan kann man auf der Webseite des Marktes Hohenwart einsehen. Beginn des Wandertages ist am Sonntag um 10:30 am Feuerwehrhaus in Koppenbach. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

http://www.markt-hohenwart.de/gemeinde/freizeit-tourismus/kapellenwanderwege.php
http://www.markt-hohenwart.de/gemeinde/veranstaltungen/termine/781403207.php