Falsche Polizisten

27.02.2018 (intv) Das Polizeipräsiduim Oberbayern Nord warnt vor Betrügern, die sich als falsche Polizisten ausgeben. In den vergangenen Tagen hatten mehrfach Anrufer potentielle Opfer angerufen und sie aufgefordert, Wertgegenstände oder Bargeld an die falschen Polizisten zu übergeben. Dabei hatten die falschen Polizisten behauptet, es habe Einbrüche in der Nähe gegeben und die Wertsachen müssten in Sicherheit gebracht werden. Zwei angerufene Ingolstädter schöpften Verdacht und legten auf. Die Polizei weist darauf hin, dass sich echte Beamte niemals Geld oder Wertgegenstände aushändigen lassen.