Fahrbahnsanierung

Manching (intv) Die B16 zwischen Oberstimm und der Autobahnanschlussstelle Manching bekommt einen neuen Fahrbahnbelag. Ab Montag ist die Straße deshalb gesperrt. Die Umleitung führt über die A9, die B300 und die B13 großräumig an der Baustelle vorbei. In zwei Bauabschnitten saniert das Staatliche Bauamt Ingolstadt den wichtigen Zubringer. Wenn der erste Abschnitt fertig ist, folgt das Stück von Manching Süd bis zur Abfahrt nach Ingolstadt. Bis Mitte Juni sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.