Es ist nie zu früh für Weihnachtsgeschenke

08.11.2015 (intv) Für Christbäume, Weihnachtsdeko und Geschenke ist es noch zu früh? Von wegen! Am Freitagnachmittag fand die Aktion „Geschenk mit Herz“ der bayerischen Hilfsorganisation „humedica“ statt. Auf dem Ingolstädter Rathausplatz hatten alle Bürger die Möglichkeit, Päckchen für Kinder in Not abzugeben. Die Aktion gibt es bereits seit 12 Jahren – Ziel ist es, Kindern, die in Armut leben, ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren. In diesem Jahr erwarten die Verantwortlichen bayernweit 125 Lkw Ladungen mit Päckchen. Weihnachten kann also kommen, auch für Menschen, die sich normalerweise keine Geschenke leisten können.