Erster Hundebadetag in Neumarkt

Neumarkt (intv) Die Freibad-Saison ist vorbei. Nicht in Neumarkt, da gab es am Samstag beim ersten Hundebadetag noch einmal ein tierisch viel Spaß im Erlebnisbecken. Bevor das Becken winterfest gemacht und gründlich gereinigt wird, war noch einmal Plantschen, Spielen und Schwimmen für die Vierbeiner in chlorfreiem Wasser angesagt. Das Neumarkter Freibad beteiligte sich heuer zum ersten mal an der bundesweiten Aktion der Initiative „Hund im Freibad“. Über 100 Vierbeiner wurden am Ende gezählt, bei kühler Außentemperatur und erfrischender Badetemperatur von 16 Grad. Trotzdem ging es beim Wettschwimmen um die schönsten schwimmenden Wasserspielzeuge oft ganz schön heiß her. Das Hundeschwimmen war bereits bei der Premiere ein voller Erfolg. Eine Wiederholung im Anschluss an die Badesaison 2018, laut den Neumarkter Stadtwerken, deshalb durchaus denkbar.