Erfolgreiche Judoka

Ingolstadt (intv) Die Saison startete mit einem richtigen Dämpfer: Im Derby gegen Eichstätt mussten die Judoka der DJK Ingolstadt eine Niederlage hinnehmen. 14:6 verloren die Schanzer gegen die Domstädter. Am zweiten Wettkampftag am Samstag wartete nun mit dem TSV Lohr ein vermeintlich schwächerer Rivale. Ein Heimsieg war Pflicht. Ob das am Ende auch klappen sollte, verrät Ihnen mein Kollege Maximilian Wendl.