ERC Ingolstadt unterligt gegen effiziente Nürnberger

Nach neun Niederlagen in Folge gelang dem ERC Ingolstadt am Dienstagabend gegen Augsburg endlich der Befreiungsschlag. Beide Mannschaften lagen bis dato hinter den eigenen Erwartungen zurück. Aus dem Kraftakt gegen die Schwaben hieß es nun Schwung für die Partie gegen Nürnberg gestern Abend mitzunehmen. Und den brauchten die Ingolstädter auch, denn Nürnberg spielt in der DEL um die Tabellenspitze. Eine Herkulesaufgabe also, für die noch immer gebeutelten Ingolstädter.