ERC gegen Iserlohn

Es war ein nervenaufreibendes Wochenende für alle ERC-Fans.
Denn am Freitag Abend war Heimspiel angesagt, gegen keinen geringeren als Tabellenführer Berlin.
Und obwohl sich die Panther gut auf dem Eis verkauft haben, hat es am Ende leider nicht zum Sieg gereicht.
Kein Wunder also, dass die Spieler des ERC gestern in Iserlohn wieder einiges gut machen wollten – das hat aber leider nur teilweise geklappt.