ERC gegen Iserlohn

Ingolstadt (intv) Der ERC Ingolstadt war heute Nachmittag erfolgreicher. Die Panther haben die Iserlohn Roosters zu Hause mit 5 zu 0 besiegt. Bereits in der 16. Spielminute gingen die Schanzer durch ein Tor von Brandon Buck in Führung. Die Ingolstädter gaben das Spiel nicht mehr aus der Hand und ließen den Gästen aus Iserlohn kaum eine Chance. In der Tabelle steht Ingolstadt nach dem Heimsieg auf dem zweiten Platz, nur ein Punkt hinter dem amtierenden Meister aus München.