El Salvador im Mittelpunkt: Referentin zu Misereor Spendenaktion zu Gast

Eichstätt (intv) Im Rahmen der Misereor-Fastenaktion 2019 war am Samstag Erika Xiomara Torres Barrera aus El Salvador in Eichstätt zu Gast. Das südamerikanische Land ist in diesem Jahr Beispielland der kirchlichen Spendenaktion. Torres ist Sozialarbeiterin in El Salvador. Beim sogenannten Coffeestopp stellte sie einige der Projekte vor, die Misereor unterstützt. Im Mittelpunkt der Arbeit von Torres steht die Hilfe zur Selbsthilfe für Bedürftige, um deren Lebenssituation dauerhaft zu verbessern. Das Bischöfliche Hilfswerk Misereor sammelt jedes Jahr Geld um soziale Projekte in Afrika, Asien, Ozeanien und Lateinamerika zu unterstützen.