Einstieg in die Bauernhofgastronomie

 Tiere streicheln und füttern, Kutschfahrten unternehmen, Kultur und Kulinarik im ehemaligen Stall genießen, in der hofeigenen Brennerei vorbeischauen, Einkaufen im Hofladen. Wenn aus Landwirten Gastronomen werden, dann gibt es für die Feriengäste immer etwas zu erleben. In einem 13-tägigen Seminar wurden die künftigen Gastgeber auf ihre Aufgaben vorbereitet. Am Dienstag gab es im Ziegenhof-Cafe Deß in Freystadt die Zertifikate überreicht für 24 Teilnehmer aus ganz Bayern.