Eingeklemmt nach Betonmischerunfall

15.01.2018 (intv) Bei Jetzendorf ist am Nachmittag ein Autofahrer frontal mit einem Betonmischer zusammengestoßen. Dabei wurde der 61-jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Der Mann war zwischen Petershausen und Jetzendorf offenbar auf die Gegenfahrbahn geraten. Eine Frau prallte anschließend mit ihrem Auto auf das Fahrzeug des Unfallverursachers. Der Rettugnshubschrauber brachten den 61-jährigen in eine Klinik. Die Autofahrerin und der Fahrer des Betonmischers wurden leicht verletzt. Die Ortsverbindung war mehrere Stunden lang gesperrt.