„Eine lebenserfüllende Aufgabe“

28.09.2015 (intv) Es ist ein Beruf, für den sicherlich nicht jeder geschaffen ist. Doch diejenigen, die sich dafür entscheiden, sind mit Leib und Seele dabei – eine Tätigkeit, die einen jeden Tag aufs Neue erfüllt. Bei der Ingolstädter Lebenshilfe haben vor kurzem acht junge Menschen ihre Ausbildung zum Heilerziehungspfleger begonnen.
Wir haben den Auszubildenden bei ihrer Arbeit über die Schulter geschaut und schnell gemerkt: Langeweile und Eintönigkeit ist hier genau so fehl am Platz wie Mitleid oder Unselbstständigkeit.