Ein vielseitiges Gemüse

14.09.2015 (intv) Wenn sich der Sommer langsam dem Ende neigt und der Herbst vor der Türe steht, dann beginnt für alle Kartoffelbauern wieder die Erntezeit. Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen gilt mit einer Fläche von 8.000 ha als das größte zusammenhängende Anbaugebiet Bayerns. Kein Wunder also, dass dort auch das sogenannte „Kartoffelfest“ stattfindet. Ein Gemeinschaftsprojekt von Bauern, Kartoffelhandel, -verarbeitern und der örtlichen Gastronomie, bei dem auch wir gestern vorbei geschaut haben.