e-carsharing im Altmühltal

Sie haben beide 170 PS, fahren emmissionsfrei, extrem leise und am liebsten durchs Altmühltal. Seine beiden BMW i3 bietet Unternehmer Josef Geyer zum carsharing an. Besser gesagt e-carsharing, denn es handelt sich um Elektroautos.
Nach drei Monaten seit dem Startschuss läuft das einzigartige Start-up im Landkreis Eichstätt mit weniger als 100 Registrierungen noch eher schleppend. Richtig eingeschlagen haben die Kurzzeit-Mietautos mit elektrischem Antrieb bislang nicht. Dazu fehlt das Bewusstsein – in doppelter Hinsicht.