Durchbruch für ÖPNV

Zum 1. September plant die INVG einen Fahrplanwechsel.
Zu diesem Datum könnte auch eine gewichtige Änderung für die ÖPNV-Nutzer im Landkreis in Kraft treten. Vor Jahren ist man mit dem Versuch gescheitert, gestern hat der Kreistag einstimmig die Einführung eines regionalen Gemeinschaftstarif beschlossen.