Dobrindt testet pilotiertes Fahren

10.04.2015 (intv) Es ist etwas, was wir bisher nur aus Science-Fiction Filmen kannten: Ein Auto fährt ganz von allein, computergesteuert und ohne Fahrer. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt war heute in Ingolstadt zu Besuch um zu testen, ob diese Zukunftsvorstellung schon bald Realität werden könnte.