Die perfekte Kulisse für Jesu Geburt

Am Wochenende ist in Ingolstadt der traditionelle Krippenweg eröffnet worden.
Auf einer Route durch die Stadt stimmen ausgestellte Krippen auf die Weihnachtszeit ein.
Auch im Landkreis Eichstätt gibt es handwerklich begabte Menschen, die sich derGestaltung der Geburtsstunde Jesu leidenschaftlich annehmen. Martin Grimm aus Walting ist einer von ihnen.