Die neue Bach Orgel

Man nennt sie nicht umsonst die „ Königin“ aller Instrumente: die Rede ist von der Kirchenorgel. Majestätisch und gewaltig im Klang präsentierte sich nun auch die neue Bach Orgel im Ingolstädter Liebfrauenmünster. Das Instrument ist eine wahre Hommage an den großen Komponisten Johann Sebastian Bach. Nach dem Vorbild des Thomaskantors schaffte Orgelbaumeister Kristian Wegscheider aus Dresden ein einzigartiges Instrument, welches in Zukunft nicht nur liturgisch- musikalisch sondern auch konzertant einmalige Hörerlebnisse schaffen wird. Das Konzept der neuen Chororgel an der Nordwand des Ingolstädter Liebfrauenmünsters ist in Süddeutschland und darüber hinaus wohl einmalig. Münsterorganist Dr. Franz Hauk und Orgelbaumeiter Kristian Wegscheider haben das Projekt in die Tat umgesetzt.