Die Märchenorgel

Seit 2009 hat das musikpädagogische Konzept für Kinder seinen festen Platz innerhalb der Ingolstädter Orgeltage gefunden und wird mit großer Begeisterung angenommen. Die große Resonanz der Besucher beweist immer wieder, dass die Orgel nicht nur von Liebhabern und Kennern geschätzt ist. Sehr lebendig und mit viel Spannung gab Michael Klarner den Erzähler der Geschichte um Königin Venturia und den Wind. Organistin Evi Weichenrieder illustrierte mit Zitaten aus bekannten Stücken , Improvisationen und lautmalerischen Geräuschen die vielfältigen klanglichen Möglichkeiten des königlichen Instrumentes.