Die Buche, die suche

„Das Fichtenzeitalter ist definitiv vorbei“, so Roland Beck, Forstdirektor beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten für Ingolstadt und Eichstätt. Obwohl die Fichte noch immer in deutschen Wäldern der Baum Nr. 1 ist, wird sie immer öfter als Auslaufmodell beschrieben, dem prognostizierten Klimawandel und häufigeren Sturmschäden nicht gewachsen.
Zeit also, sich verstärkt anderen Baumarten zu widmen. Das haben sich auch die Verantwortlichen im Naturpark Altmühltal gedacht und die Buche zum Jahresthema auserkoren.