Die 100-türmige Stadt

Ingolstadt (intv) Schon seit Jahrhunderten wird Ingolstadt „Ad centum turres“ genannt – die Stadt der 100 Türme. Mit der Zeit mussten die Türme saniert werden und entsprechen daher nicht mehr dem historischen Ursprung. Jetzt hat Oberbürgermeister Lösel mit dem Historischen Verein Ingolstadt das Projekt „100-türmige Stadt“ ins Leben gerufen.