Derblecken beim Starkbieranstich von Herrnbräu

Traditionell lud Herrnbräu zum Starkbieranstich in die Schanzer Rutschn. Einmal mehr war der Höhepunkt die Fastenpredigt von Florian Erdle. Für reichlich Zündstoff hatte Ingolstadt im vergangenen Jahr reichlich gesorgt und so wurde bei der Rede erwartugnsgemäß niemand verschont, auch die Presse nicht. Aber natürlich stand im Mittelpunkt eine gnadenlose Abrechnung mit den Affären um die Klinik und den Abgasskandal, aber natürlich auch die Politiker sämtlicher Lager.