Der gestiefelte Kater

19.11.2015 (intv) Seit fünf Jahren leitet Julia Mayr mit großem Erfolg die Sparte “ junges Theater” am Theater Ingolstadt. Spannende Themen und außergewöhnliche Inszenierungen garantieren stets für volles Haus. Nun inszenierte sie zum ersten mal im großen Haus das traditionelle Weihnachtsmärchen- bisher Chefsache von Intendant Knut Weber. Mit dem “ gestiefelten Kater” in einer Fassung von Thomas Goritzki gelang ihr ein überaus witziges und temporeiches Märchen , welches kleine und große Zuschauer gleichermaßen restlos begeisterte.