Der Geist von Gerolfing

Ingolstadt (intv) In Berlin treffen sich am Abend die Regierungsparteien CDU, CSU und SPD zum Koalitionsausschuss. Der Asylstreit könnte in die nächste Runde gehen. Bundeskanzlerin Merkel will eine europäische Lösung, Bundesinnenminister Horst Seehofer will eine nationale. Er hält an seinem Plan fest, schon in der EU registrierte Flüchtlinge an der Grenze zurückzuweisen. Eigentlich wollte Seehofer gestern am Politischen Abend der CSU in Gerolfing teilnehmen. Am Ende war er da, obwohl er eigentlich nicht da war.