Der FCI trifft auf den VfB Stuttgart

Schon ein bisschen stolz verkündete Chefchoach Ralph Hasenhüttl gestern in der Pressekonferenz, dass der FC Ingolstadt 04 bis zum jetzigen Spieltag der Aufsteiger mit den wenigsten Gegentoren ist. Seit Gründung der Bundesliga – wohl gemerkt. Das soll auch nach dem Spiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart noch so sein. Dementsprechend war diese Woche auch das Training ausgelegt.