Der Durst der Seele: Ausstellung zu Alkoholismus in Eichstätt

Der Durst der Seele, diesen starken Namen trägt die Ausstellung zum Thema Alkoholismus von Fotokünstler Hubert Klotzeck in Eichstätt. Sie zeigt Zahlen und Fakten, unterstrichen von prägnanten Bildern. Mit den Fotos erzählt und verarbeitet Hubert Klotzeck seine eigene Geschichte. Er weiß von sich und seiner Familie am besten, in welchen Teufelskreis zu viel Alkohol führen kann. Die Ausstellung tut genau eines: sie schärft das Bewusstsein für dieses Tabu-Thema und bewegt mit persönlichen Erfahrungen des Künstlers.