Das Wetter am Freitag

Heute Nacht hängen viele Wolken am Himmel, in Weißenburg und Schrobenhausen regnet es. Von der Hitze ist nicht mehr viel zu spüren, es kühlt ab auf 17 Grad.

Morgen haben wir etwas Zeit zum Durchschnaufen, um die heißen Temperaturen der vergangenen Tage zu verarbeiten. Es wird unbeständig – in Eichstätt, Neuburg und Pfaffenhofen regnet es am Vormittag. Im Laufe des Tages lösen sich die Wolken auf, so dass uns am Abend ein Mix aus Sonne und Wolken erwartet. Dabei wird es aber deutlich kühler, die Werte bewegen sich zwischen 17 und 23 Grad.

Die weiteren Aussichten:

Nach dem kleinen Temperatursturz am Freitag steigen die Werte am Wochenende wieder an. Es gibt viel Sonnenschein und Werte bis 26 Grad.

Zum Start in die neue Woche kommen die Wolken und der Regen wieder zurück. Es bleibt aber mild.