Condrobs macht Schule

22.06.2015 (intv) Zehntausende Tote durch Rauchen, Hunderttausende Klinikaufenthalte wegen Alkoholmissbrauch und ein steigender Konsum illegaler Drogen – so hieß es Ende Mai im Drogenbericht der Bundesregierung. Aber es gab auch einen Lichtblick: der Tabak- und Alkoholkonsum bei Kindern und Jugendlichen ist gesunken. Grund dafür ist unter anderem die intensive Präventionsarbeit an Schulen. Wie das genau abläuft, haben wir uns heute an der Gnadenthal Realschule in Ingolstadt angeschaut.