Ceres Award für Milchviehhalter Michael Kneißl aus Rengersricht

Rengersricht (intv) Michael Kneißl aus Rengersricht ist jung, dynamisch und erfolgreich. Vor 2 Jahren hat der 30-jährige Landwirt aus dem Landkreis Neumarkt seinen Traum von der eigenen Hofmolkerei verwirklicht. Nach dem Motto: "Selbermachen statt Abliefern". Vor 4 Jahren wurden mit dem Stallneubau mit Auslaufweide, auch gleichzeitig moderne Molkereiräume gebaut. In rund 35 Supermärkten in der Region sind seine Produkte zwischenzeitlich zu finden. Von der gentechnikfreien Milch bis zum Natur- und Fruchtjoghurt, ohne Aromen und Farbstoffe. Für diese alternative Milchvermarktung wurde Michael Kneißl in der Kategorie Milchviehhalter, im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin, mit dem Ceres Award ausgezeichnet, dem bedeutendsten Award für Landwirte im gesamten deutschen Sprachraum, ausgelobt vom Deutschen Landwirtschaftsverlag.