Camping immer beliebter

Beilngries (intv) Camping wird immer beliebter. Laut Studien haben sich die Übernachtungen auf Campingplätzen 2018 um zehn Prozent erhöht. Bevorzugter Urlaubsort: Bayern. Die Klientel ist bunt gemischt – auch weil die Angebote mittlerweile weit über das klassische Camping hinausgehen. Mit den ersten Sonnenstrahlen laufen auch die Vorbereitungen auf die neue Saison.

Der Naturama Campingplatz in Beilngries befindet sich gerade in einer Soft-Opening-Phase. Hier und da werden noch letzte Arbeiten erledigt. Ab Pfingsten beginnt die Hochsaison. Aber auch in den sonst eher ruhigen Monaten hatten die Mitarbeiter alle Hände voll zu tun. Mit 22 neuen Schäferwagen erwacht das Naturama Beilgries aus dem Winterschlaf. Damit ergänzt Beilngries sein Angebot von Campingstellplätzen, Fasshäusern und Mobile Homes. Auch der Ingolstädter Campingplatz am Auwaldsee bietet seinen Campern mittlerweile Fässer und Familienhäuser an. Und das das ganze Jahr über – Winterpause gibt es hier keine.