Brand in Rohrbach

Rohrbach (intv) In Rohrbach brannte am Montagabend ein Mehrfamilienhaus. Eine Person kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Flammen waren an der Hausfassade bis auf einen hölzernen Balkon geklettert. Von dort griffen sie auf eine Wohnung über. Nachbarn haben erste Löschversuche unternommen bis die Feuerwehr eintraf und die Flammen unter Kontrolle brachte. An dem Haus entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro. Die Kripo Ingolstadt sucht nun nach der Brandursache.