Brand Holzschuppen Neuburg

Neuburg (23/02/17) Der schnelle Einsatz der Neuburger Feuerwehr hat heute Mittag Schlimmeres verhindert. Im Garten eines Einfamilienhauses im Kollachenweg war ein Holzschuppen und ein Boot aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Durch den heftigen Wind entzündete sich eine Fichte – ein Holzstapel auf einem Nachbargrundstück fing ebenfalls Feuer. …die Hitzeentwicklung war so stark, das Fensterscheiben an dem Haus platzen. Die Freiwillige Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen – die Höhe des Schadens ist noch unklar.