Biogas 4.0

Ingolstadt (intv) Mit dem Strukturwandel kennt sich fast jeder Landwirt aus. Die Zeiten des „Wachsen statt weichen“ sind aber längst vorbei. Jetzt sind die Produzenten von Biogas betroffen. Bislang hat sich die regenerative Energie dank staatlicher Zuschüsse bestens rentiert. Doch damit ists vorbei. Allerdings:: Wer absehbar günstiger produziert bleibt im Geschäft. Ein Forschungsprojekt an der TH Ingolstadt steht mit Rat und Tat bereit.. „Biogas 4.0“ schlägt letztendlich eine Brücke von Theorie zur wirtschaftlichen Anwendung und umgekehrt.