Biergenuss in den nächsten Wochen

Seit mittlerweile 17 Jahren richtet der Hotel- und Gaststättenverband die Bayerische Bierwoche im Landkreis Eichstätt aus.
Die ursprüngliche Idee, den goldenen Gerstensaft ins Zentrum des Interesses zu rücken und Bier erlebbar zu machen, schreibt sich die Eichstätter Privatbrauerei Hofmühl auf die Fahne. Sie hat, laut Geschäftsführer Stephan Emslander, bereits Ende der 90er die Bayerische Bierwoche aus der Taufe gehoben und dann später erweiteret. Apropos: Zum Jubiläum 500 Jahre Reinheitsgebot wird die Bierwoche sogar auf mehrere Aktionswochen im April und Mai ausgedehnt. Und alle Beteiligten lassen sich besondere Schmankerl und Kreationen einfallen.