Baumpflanzaktion

Eichstätt (intv). Unsere Wälder sind aufgrund des Klimwandels bedroht.
Allerdings kann der Mensch den Wald auch für etwas wärmeres Klima vorbereiten.
Im Landkreis Eichstätt werden von Schülern der Realschule in Rebdorf deswegen Tannen gepflanzt.
Diese sind besser für wärmeres Klima geeignet, da sie tiefere Wurzeln schlagen.
Den Anfang bei den Waldumwandlungen machen vor allem Flächen die vom Borkenkäfer befalllen waren, und deswegen gerodet werden mussten.