Bagger verursacht Blackout

05.07.2018 (intv) Ein Bagger hat in Ingolstadt einen großflächigen Stromausfall verursacht. Bei Bauarbeiten in Hagau beschädigte die Maschine gegen 16 Uhr 25 ein Kabel. Daraufhin wurden weite Teile des Südens vom Netz getrennt. Davon betroffen waren unter anderem die Stadtteile Kothau, Ringsee, Unsernherrn, Spitalhof, Oberbrunnenreuth, Zuchering und Hagau. Der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke konnte einen Großteil der Stromversorgung schon nach 23 Minuten wiederherstellen. Nach einer halben Stunde war die Störung komplett behoben.