Auftakt Juravolksfest in Neumarkt

Neumarkt (intv) Das erste Fass anzapfen, das ist ein Privileg und eine Herausforderung. O’zapft is, nach nur einem Schlag. Das konnte Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann am Freitag Abend stolz vermelden. Sicher nicht der einzige Höhepunkt auf dem Juravolksfest 2016. Bis zum 22. August dreht sich auf dem Festplatz bei den Jurahallen das Karusell der guten Laune. Bei bestem Wetter startete der Volksfestzug am Sonntag Nachmittag um 14.00 Uhr durch die Innenstadt, hinaus auf den Festplatz. Knapp 300.00 Besucher werden in Neumarkt erwartet. Die Sicherheitsvorkehrungen wurden verstärkt, mehr Polizei, mehr Kontrollen, mehr Sicherheitsdienst. Den Abschluss bildet am letzten Volksfest-Montag die traditionelle Pferde- und Fohlenschau, mit Auftrieb ab 09.00 Uhr hinter der Kleinen Jurahalle. Alle Programmpunkte gibt es zusammengefasst unter www.volksfest-neumarkt.de