Auftakt im Totschlag-Prozess Franziskanerwasser: Angeklagter gibt Teilgeständnis ab

Wegen Totschlags und vierfacher Körperverletzung muss sich seit heute ein 49 Jähriger vor dem Landgericht Ingolstadt verantworten. Erkan A soll im Sommer 2017 in einer Obdachlosenunterkunft auf seine Lebensgefährtin so eingeschlagen haben, dass diese an einer Gerhinblutung starb. Zu Prozessbeginn legte der Angeklagte ein Teilgeständnis ab. Manuela Müller mit den Einzelheiten.