Auf Entdeckungsreise am Eichstätter Westenfriedhof

24.07.2015 (intv)
Nur wenige Gehminuten vom Eichstätter Zentrum entfernt liegt der Westenfriedhof. In dem kleinen Paradies der Ruhe kann sich jeder auf Entdeckungsreise in eine längst vergangene Zeit begeben. Die Grabsteine aus der Zeit von 1536-1851 erzählen nicht nur von den damals lebenden Menschen, sondern geben auch Einblick in die Berufsgruppen und Familienverhältnisse der damaligen Zeit.