Audi beteiligt sich an Europäischem Ladenetz

29.11.2016 (intv) Audi beteiligt sich an einem firmenübergreifenden europaweiten Netzwerk von modernen Ladestationen für Elektroautos. BMW, Daimler, Ford und VW mit Porsche und Audi planen an den wichtigsten europäischen Verkehrswegen ein Netz mit modernen Hochleistungsladestationen. Dort können Fahrer ihre E-Autos in kurzer Zeit laden. Geplant sind 400 Stationen, die bereits in vier Jahren stehen sollen. Unterdessen gibt es seit heute in Ingolstadt zwei neue Ladestationen für E-Autos am Hallenbadparkplatz und am Theater.