Asyl

21.07.15 (intv) Seit vergangener Woche gehört auch Schrobenhausen zu den Städten, die Flüchtlingen aus Krisengebieten ein neues Zuhause auf Zeit gegeben haben. Die ersten afghanischen Familien kamen fast einen Monat früher als geplant. Deshalb haben Stadt und Landkreis die Bevölkerung gestern Abend über die nächsten Schritte informiert. Denn die Lage ändert sich täglich – und schnelles Handeln ist gefragt.