Amtschef Bayerisches Justizministerium Frank Arloth besucht Amtsgericht Neumarkt

Neumarkt (intv) Alle Justizvollzugsanstalten und Landgerichte hat Frank Arloth, als Amtschef des Bayerischen Justizministeriums bereits besucht. Jetzt sind die bayerischen Amtsgerichte an der Reihe. Am Freitag empfing Direktor Harald Müller den hohen Gast im Neumarkter Amtsgericht, mit Sitz im ehemaligen Pfalzgrafenschloss. Thema deshalb auch die umfangreichen Sanierungsarbeiten des historischen Gebäudes, insbesondere im Bereich des weitläufigen Daches, die im März 2018 fortgesetzt werden. Aber auch Personalpolitik und das gegenseitige Kennenlernen standen bei dem Informationsbesuch in Neumarkt auf der Tagesordnung. 73 Amtsgerichte gibt es in Bayern, das Amtsgericht Neumarkt war die 44. Stelle des Amtschefs des Bayerischen Justizministeriums.