Alkoholfahrt endet mit Frontalzusammenstoß

Vohurg (intv) Mit über zwei Promille Alkohol ist ein 61-Jähriger am Freitag von Vohburg Richtung Rockolding gefahren. Die Alkoholfahrt endete mit einem Frontalzusammenstoß. In dem entgegenkommenden Auto saßen eine 23-Jährige Mutter aus Vohburg und ihr sechs Monate altes Kind. Die Mutter wurde bei dem Unfall eingeklemmt. Die Feuerwehr Vohburg musste sie befreien. Die junge Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Das Kleinkind wurde leicht verletzt. Der Unfallfahrer verletzte sich nicht. Wegen seiner Alkoholfahrt erwartet ihn jetzt unter anderem ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.