Ärzteprotest gegen Datenspeicherung

Ingolstadt (intv) In Ingolstadt sind heute die Ärzte auf die Straße gegangen. Die Mediziner protestieren gegen ein Gesetz, das die Mediziner zwingt, Patientendaten auf einem zentralen Server zu speichern. Die Ärzte befürchten, dass die sensiblen Daten über Krankheiten dort nicht mehr sicher sind.