400 Kerzen für den Frieden

10.12.2014 (intv) Nicht weniger als 400 Kerzen brannten gestern Abend vor der Stadtpfarrkirche Pfaffenhofen. Bei der Nacht der Lichter setzten die Teilnehmer ein Zeichen für mehr Toleranz und Nächstenliebe. Darunter auch Asylbewerber und viele Menschen, die ihnen ehrenamtlich helfen.