20 Jahre Fleißer Gesellschaft

Die Schauspielerin Anna Maria Sturm- bekannt aus Polizeiruf 110 oder aus Marcus Rosenmüller Filmen – las im Ingolstädter Altstadttheater auf erfrischende Art und Weise Texte der Ingolstädter Dramatikerin Marieluise Fleißer. Anlass dazu ist das 20 jährige Bestehen der Fleißer Gesellschaft , die zu der Matinee eingeladen hatte. Stimmig zu den Texten rund um Geschlechterkampf und Emanzipation der Frauen in den 20er Jahren, sang Anna Maria Sturm Chansons von Marlene Dietrich und aus dem American Songbook. Begleitet wurde sie von dem Pianisten Uri Gincel.