10 Aquaplaningunfälle

18.09.2016 (intv) Wegen des Dauerregens waren Polizei und Rettungsdienste im Dauereinsatz. Auf den Autobahnen im Sendegebiet haben sich ind en letzten 24 Stunden über 10 Unfälle ereignet. In allen Fällen waren Autofahrer auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Zum Glück blieben die beteiligten unverletzt oder wurden nur leicht verletzt.