Vorbericht dritte Schanzer Runde

Marching (intv) Mit dem Fußballspielen Geld verdienen: das Ziel vieler Kinder und Jugendliche. Doch oft ist es ein steiniger Weg. Der Auswahlprozess: hart. Bei der dritten Schanzer Runde steht der Traumberuf Fußballprofi im Mittelpunkt. Ende März diskutieren wieder ein Schanzer Profi, weitere Vereinsvertreter und natürlich Fans.

Am 27. März geht der Talk rund um den FC Ingolstadt in die dritte Runde. Zentrale Frage beim Austausch auf Augenhöhe mit den Fans: Wie sieht der Weg zum Fußballprofi aus? Der Traumberuf und seine Schattenseiten. Mitdiskutieren werden diesmal Willy Stegmayr, Schanzer der ersten Stunde und Ex-Profi Andreas Buchner, der jetzt in der Audi Schanzer Fußballschule arbeitet. Der langzeit-verletzte FC-Profi Frederic Ananou ergänzt die Runde und berichtet über seinen Karriereweg. Los geht’s im Gasthaus Paulus in Marching um 18:30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Sie wollen dabei sein? Über den Donaukurier können sie sich anmelden. Entweder telefonisch oder via Mail. Der Eintritt ist kostenlos. Jeder Gast erhält zwei Freigetränke.