Gasalarm in Manching

11.06.2018 (intv) Eine undichte Chlorgasflasche im Manchinger Hallenbad hat heute Früh einen Großeinsatz ausgelöst. Ein Gasmelder hatte gegen neun Uhr angeschlagen. Die Feuerwehr rückte mit Atemschutz in die Räume vor und dichtete die Gasflasche ab. Nach dem Lüften des Raums gaben die Einsatzkräfte Entwarnung. Gefahr für Anwohner bestand nicht.